Wohnhaus mit Nebengelass, großem Grundstück und unverbautem Blick in sehr guter Lage von Reichenberg

Reichenberg

350.000 €
Kaufpreis

Lageinformationen

Das zu verkaufende Wohngrundstück mit viel Nebengelass ist als Teil eines Hofgrundstückes in einer ruhigen Nebenstraße, dennoch zentral in Reichenberg, einem Ortsteil von Moritzburg, inmitten des Landschaftsschutzgebietes Friedewald und des Moritzburger Teichgebietes im Sächsischen Landkreis Meißen gelegen. Reichenberg wurde 1999 nach Moritzburg eingemeindet und wird im Norden durch Moritzburg, im Osten durch Boxdorf, im Süden durch Radebeul-Wahnsdorf und im Westen durch Dippelsdorf und Buchholz begrenzt. Des Weiteren ist der Ortsteil nur ca. 10 km nordwestlich vom Stadtzentrum der Landeshauptstadt Dresden entfernt.

Fußläufig erreicht man in nur wenigen Minuten die Bushaltestelle der Buslinie 475 (Bahnhof Radebeul-Kötzschenbroda - Dippelsdorf) mit direkten Anbindungen an Straßenbahn und S-Bahn.

Reichenberg ist durch die Nähe zur Autobahn A 4, zum Flughafen Dresden-Klotzsche und zur Landeshauptstadt Dresden sehr gut verkehrstechnisch angebunden. Das Barockschloss und das Sächsische Landgestüt sind besondere Wahrzeichen von Moritzburg. Ebenso hervorzuheben ist die angrenzende Stadt Radebeul mit ihrer guten Infrastruktur und ihre Weinbergslandschaft ist ein besonderes Ausflugsziel. Die unmittelbare Umgebung mit ausgedehnten Wald- und Wiesenlandschaften, die teilweise als Natur- oder Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen sind, sorgen für Erholung und laden zum Spazieren oder Wandern ein.

Eine Kindertagesstätte sowie die Grundschule Reichenberg sind in ca. 400 m Entfernung vorhanden. Eine sehr gute Mittelschule befindet sich in Boxdorf sowie zwei Gymnasien in Radebeul-Mitte. Gute Einkaufsmöglichkeiten und infrastrukturelle Einrichtungen sind in Moritzburg, Radebeul sowie in Dresden vorhanden.

Objektbeschreibung

Zu verkaufen ist ein um 1900 massiv errichtetes und modernisierungsbedürftiges Wohngebäude mit angeschlossenem Nebengelass in einem aufgeteilten Dreiseitenhof auf einem 1.755 m² großen Grundstück mit unverbautem Blick auf die Moritzburger Wald- und Wiesenlandschaft in bester Lage inmitten von Reichenberg, einem Ortsteil von Moritzburg.

In dem Teil des Wohngebäudes befindet sich eine ca. 90 m² große Hauptwohnung mit einem zusätzlich ausgebauten Dachraum und einem zum Ausbau vorbreiteten Dachraum sowie eine kleine derzeit vermietete ca. 35 m² große Zweizimmerwohnung. Das Wohngebäude ist mit 2 Räumen teilunterkellert.

Am Wohnhaus schließt sich direkt das Nebengelass mit Hobbyraum, Waschraum, Heizungsraum und dem Abstellraum des Mieters an. Daneben ist eine Garage mit elektrisch bedienbarem Tor vorhanden. Daran anschließend ist ein weiterer Schuppen/ Abstellraum mit Treppenaufgang zu zwei kleinen Einzimmerferienwohnungen mit je ca. 20 und 25 m². Am Ende des Nebengelasses befindet sich ein weiterer Schuppen. Anschließend gelangt man auf das großzügige Grundstück, von welchem man einen unverbauten Weitblick über die Felder und die Moritzburger Wald- und Wiesenlandschaft genießt.

Die naturnahe Lage des Grundstückes in Verbindung mit einer schnellen Erreichbarkeit von Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und öffentlichen Einrichtungen sowie die gute Verkehrsanbindung nach Dresden und in die angrenzenden Städte und Gemeinden bieten eine hervorragende Wohnqualität.

Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen. Eine Anbindung an die öffentliche Kanalisation ist vorhanden.

 

 

Objektart: Wohnhaus mit Nebengelass

Baujahr: um 1900

Objektzustand: gepflegt, modernisierungsbedürftig

Ausstattung der Wohnungen: einfach

Grundstücksgröße: 1.755 m²

Wohneinheiten: 4 (Hauptwohnung, vermietete 2-Zimmerwohnung, 2 kleine Ferienwohnungen)

Wohnfläche ca.: ca. 170 m²

Nutzfläche ca.: ca. 100 m²

Anzahl Garagen: 1

Heizungsart: Gaszentralheizung

Energieausweis Gebäude: Verbrauchsausweis, 194,1 kWh, Gas, Bj. 1900, Energieeffizienzklasse F

Ausstattung

Das zu verkaufende Anwesen wurde um 1900 massiv errichtet. Das Gebäude wurde nach und nach modernisiert. So erfolgten von 1988 bis 1995 diverse elektrische Installationen in den Gebäuden. 1993 wurden neue Fenster sowie eine neue Heizungsanlage eingebaut. 1994 und 1995 wurden die beiden Ferienapartments errichtet. Die Neueindeckung des Daches erfolgte im Jahr 2000 und 2001 wurden Rollläden eingebaut. Die Rohre der Wasserversorgung wurden zwischen 1989 und 1993 teilweise erneuert. Die Wohnfläche von ca. 170 m² verteilt sich auf die Hauptwohnung im Obergeschoss mit ausgebautem Dachraum, auf die vermietete Zweizimmerwohnung im Erdgeschoss sowie auf die beiden Ferienwohnungen.

Das Wohnhaus ist mit 2 Räumen teilunterkellert. Eine Gasheizung aus dem Jahr 1993 ist in einem separaten Raum im Nebengelass vorhanden.

Die Nebenräume (Hobbyraum, Waschküche, Heizungsraum, Abstellräume/ Schuppen und Garage) mit insgesamt ca. 100 m² Nutzfläche bieten viel Platz und Abstellmöglichkeiten.

Das Grundstück ist sehr reizvoll, zentral, aber dennoch ruhig und mit weitem Blick auf die Moritzburger Landschaft gelegen.

Energieausweis Gebäude:

Baujahr1900
EnergieausweistypVERBRAUCH
EnergieträgerGAS
Energieverbrauchkennwert194.10
EnergieeffizienzklasseF

Empfehlen Sie uns weiter

Bekannte, Verwandte, Freunde, Arbeitskollegen haben Ihnen von Ihren Absichten, eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten erzählt?

Oder Sie haben von Immobilien gehört, die zum Verkauf stehen?

Dann geben Sie diesen Tipp an uns weiter und erhalten dafür von uns eine Tippgeber-Provision.

Sichern Sie sich Ihre Prämie bis zu € 1.000*

* Der Wert der Prämie ist variabel und hängt von der Provision ab. Sie ist bezahlbar nur bei erfolgreicher Vermittlung.